Definition Innerer Wert

« Zurück zum Forexlexikon

Der Begriff kommt bei der Bewertung von Optionsscheinen zur Verwendung. Er gibt den Betrag an, der bei der Ausübung des Optionsscheins erzielt wird. Die Berechnung erfolgt durch Abzug des Basispreises des Optionsscheins vom aktuellen Kurs des Basiswertes, multipliziert mit dem Optionsverhältnis. Damit ist klar, dass der Wert immer positiv ist. Steigen die Kurse des Basiswertes, steigt auch der innere Wert einer Call-Option. Im Gegensatz dazu steigt der innere Wert einer Put-Option, wenn die Kurse des Basiswertes fallen. Wie gut der innere Wert ist, wird in den Begriffen „im Geld“, „am Geld“ und „aus dem Geld“ ausgedrückt.

TRADING AUSBILDUNGOnline I >200 Videos I Profis I Markttechnik I Zertifikat

Name Last Price Change % Change

 

« Zurück zum Forexlexikon