TRADEMY – TRADING ACADEMY Logo

TRADEMY – TRADING ACADEMY – Schreibweise

„TRADEMY“ setzt sich aus TRADing und AcadEMY zusammen. Das Wort wird in Großbuchstaben geschrieben.

TRADEMY-Farben

HEX #F3AF1C
RGB 243 – 175 – 28
HEX #3C3D3E
RGB 60 – 61 – 62
HEX #060909
RGB 6 – 9 – 9

Hochauflösende Screenshots aus dem Trading Desk

Hinweis: Folgen wenn das Produkt fertig ist.

Hochauflösende Screenshots aus dem Trading Academy

Hinweis: Folgen wenn das Produkt fertig ist.

Coach Brosy

Coach Brosy liebt seine finanzielle Freiheit und versucht dich auf deinen Weg dahin zu unterstützen. Unermüdlich produziert er für dich neue Lehrvideos. Fehlt eigentlich nur noch, dass er nachts von Warren Buffet und Jordan Belfort träumt.

Der Wolfi

Eigentlich heißt er ja Wolfgang, aber wir nennen ihn hier nur liebevoll Wolfi. Der Wolfi folgt Ausbilder Martin auf seiner Mission, aus dir einen erfolgreichen Trader zu machen. Er ist unser Wolf of Frankfurt.

Über die TRADEMY UG

Vielleicht kennst du das, du unterhältst dich mit deinen Freunden über eine Idee und alle sind sofort Feuer und Flamme. Nur umsetzen tut die Idee am Ende dann keiner. Bei uns hat es auch sehr lange gedauert, denn die Idee für eine Trading Academy auf Basis eines videobasierten Ausbildungskonzeptes hatten ich und einige befreundete Trader schon vor Jahren.

Im Dezember 2016 wurden Nägel mit Köpfen gemacht und die leidenschaftliche Schaffensphase hat begonnen. Nachdem das Konzept und erste Inhalte fertig waren, haben wir im Februar 2017 in den sozialen Netzwerken 150 Accounts verschenkt. Binnen weniger als acht Stunden waren alle Gratis-Mitgliedschaften weg. Fortan haben wir unsere Bemühungen intensiviert, um ein noch besseres Produkt auf den Markt zu bringen. Was uns hoffentlich im November 2017 gelungen ist.

Das Konzept ist einfach. Eine unabhängige, hochwertige und ansprechende Tradingausbildung zum fairen Preis. Keine Scharlatan-Versprechen und keine Abzocke. Daran messen wir uns bis heute.

Die TRADEMY besteht aus drei Teilen. Zum Basispreis von 27 Euro erwirbt der Kunde einen Zugang zum Mitgliederbereich des Trading Desks und der eigentlichen Trading Academy. Der dritte Teil sind die Trading Channels. Die können gegen einen kleinen Aufpreis erworben werden. Darin schreiben professionelle Trader redaktionelle Artikel über die Marktsituation und verschiedene Werte. Alle Beiträge werden direkt im Trading Desk dargestellt.

Das Trading Desk ist eine browserbasierte Oberfläche mit vielen kleinen Programmen, den sogenannten Modulen.

  • Market-Modul: Echtzeit Kurse, Echtzeit Nachrichten, Echtzeit Informationen.
  • Stocks-to-Watch-Modul: Nach definierten Algorithmen wird das Aktienuniversum auf Kauf- und Verkauf-Signale abgesucht. Dem Nutzer werden aktuell Momentum-Signale und Indikator-Signale angezeigt. Die Berechnung erfolgt auf Tagesbasis.
  • Medienscreener: Welche Aktien werden von den einschlägigen Börsenmagazinen empfohlen. Im Medienscreener werden die Aktie, das Kursziel, der Stopp-Kurs und die entsprechende Redaktion dargestellt.
  • Watchlist-Modul: Aktien die die Aufmerksamkeit des Traders verdienen, werden der Watchlist hinzugefügt. Wenn ein Trading Channel abonniert wurde, kann im Watchlist-Modul auch die Watchlist des gefolgten Traders eingesehen werden.
  • Notizen-Modul: Wichtige Informationen können in das Notiz-Modul geschrieben und gespeichert werden.
  • Channel-Modul: Unsere Mitglieder können gegen einen kleinen Aufpreis die Channels erfahrener Trader hinzubuchen. Darin werden regelmäßig exklusive Inhalte veröffentlicht. Zudem hat der Kunde Zugriff auf die Watchlist des Traders.

Die Trading Academy, das Herzstück unseres Angebots ist direkt über das Trading Desk erreichbar. Zum Launch haben wir über 200 Videos produziert. Jedes Video geht dabei zwischen 2 und 10 Minuten und richtet sich an Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Für jeden ist etwas dabei, egal ob Praxis oder Theorie. Der Kursplan ermöglicht ein strukturiertes lernen.

Zu jedem Video gibt es ein kleines Quiz. Insgesamt haben wir über 700 Fragen formuliert und monatlich werden es mehr.

Hier ist aber noch lange nicht Schluss. Das Angebot wird kontinuierlich ausgebaut. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf die Produktion von neuen Videoinhalten.

Das Produkt steht bei uns im Mittelpunkt. Dennoch möchte ich dir einige Dinge zum Unternehmen nicht vorenthalten. Die Geschäftsführung obliegt Herrn Martin Brosy. In den nächsten Jahren möchten wir tausenden von Menschen die Börse näher bringen.

Kostenloser Presseaccount

Arbeitest du für einen Verlag oder betreibst du einen eigenen Blog? Überzeuge dich am besten selbst von der TRADEMY und erhalte einen kostenlosen Presseaccount. Zudem stehe ich dir gerne für ein Interview und Fragen zur Verfügung. Schreibe mir einfach eine E-Mail an info@trademy.de.